aktuelle Infos

Wer entwirft den Fonte-Mund-Nasen-Schutz?

Liebe Schülerinnen und Schüler,

noch bis zum 25.09.2020 suchen wir eure Ideen für einen textilen Mund-Nasen- Schutz an unserer FontaneSchule. Es gibt keine Vorgaben, aber einen Bezug zum Namen der Schule sollte es geben.

Eine Jury aus Schülern und Lehrern wird die Sieger, auf die ein Preis wartet, ermitteln. Dabei wird nach Grund- und Oberschule getrennt.

Geplant ist, dass jeder an der Schule einen dieser MNS kostenlos erhält.

Also dann, gebt eure Ideen bei eurem Klassenlehrer bzw. eurer Klassenlehrerin oder im Sekretariat ab.

Aktive Nutzung der Online-Angebote der Fontaneschule

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigte und liebe Schülerinnen und Schüler

Ab dem neuen Schuljahr setzen wir vermehrt auf moderne Kommuninkationswege im Schulalltag.

Das hat viele Vorteile:

  • Informationen und Materialien können schnell, direkt und personenbezogen übergeben werden. Das gilt für beide Richtungen.
  • Wir sparen eine Menge Papier, gut für die Umwelt und das finanzielle Budget
  • Schülerinnen und Schüler, die längere Zeit dem Unterricht fernbleiben müssen, bleiben auf diesem Weg immer in Kontakt mit ihren Mitschülern wie auch ihren Lehrern
  • Die Schülerinnen und Schüler lernen quasi nebenbei den Umgang mit modernen Kommunikationstools, wie sie so oder in ähnlicher Form zunehmend in vielen Betrieben eingesetzt werden
  • Im Falle erneuter Einschränkungen des normalen Schulbetriebes ist eine Umstellung auf teilweisen oder vollständigen Home-Unterricht einfach vorzunehmen
Weiter lesen

Corona: Elterninfo zum Umgang mit Erkältungen

Sehr geehrte Eltern,

um im Interesse ihrer Kinder die Ansteckungsgefahr mit Corvid-19 so gering wie möglich zu halten, bitten wir Sie, Ihr Kind mit für Covid-19 typischen Krankheits-symptomen oder bei Auftreten von COVID-19 verdächtigen Erkrankungsfällen in direktem familiärem Umfeld nicht in die Schule zu bringen bzw. zu schicken.

Bitte beachten Sie das folgende Ablaufschema zum korrekten Vorgehen in so einem Fall. Vielen Dank

Corona Verhaltensregeln Eltern

Bücher für das neue Schuljahr

Liebe Eltern,

die aktuellen Schulbuchzettel der einzelnen Klassenstufen finden Sie im Eltern-Bereich des jeweiligen Schulzweiges.

Für die Grundschule: Schulbücher

Für die Oberschule: Schulbücher

Bitte bestellen Sie die Bücher und Arbeitshefte rechtzeitig, dass Ihr Kind kontinuierlich im neuen Schuljahr damit arbeiten kann.

Vielen Dank

Lernangebote in den Ferien

Liebe Eltern und Schüler,
 
während der Sommerferien werden durch das MBJS pädagogische Lernangebote gefördert. Die Angebote selbst erfolgen durch Träger der Kinder- und Jugendhilfe. Im Vordergrund steht dabei das Schaffen von Lerngelegenheiten in Form von Projekten und anderen Aktivitäten u.a. zur Förderung von individuellen Interessen, Motivationen und Kompetenzen sowie des sozialen Miteinanders der Schülerinnen und Schüler.
 
Eltern sowie Schülerinnen und Schüler können in den zuständigen Jugendämtern oder bei Ihren Hortträgern erfragen, welche Angebote es gibt und welcher Träger ein Angebot unterbreitet. Die Anmeldung erfolgt durch die Eltern direkt beim Träger. 
 
Freundliche Grüße.
Angela Rohwer

Prüfungsergebnisse 10. Klasse

Am Freitag, dem 12.06.2020, werden in den 10. Klassen die bisherigen Prüfungs- und Vornoten bekanntgegeben. Dabei wird auch besprochen, ob eventuell mit einer mündlichen Prüfung noch ein besserer Abschluss erzielt werden kann.

Den Plan zu den Einzelgesprächen findet ihr nach dem Anmelden unter den Vertretungsplänen.
Prüfungsergebnisse 10. Klasse

Regulärer Schulbetrieb zum neuen Schuljahr

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern

aus einer Pressemitteilung des Bildungsministeriums geht hervor, dass mit Beginn des neuen Schuljahres am 10. August 2020 der Unterricht wieder in der normalen Organisationsform lt. Stundenplan geplant ist.
Die Kitas und Horte werden ab dem 15. Juni bereits in den Normalbetrieb übergehen.

Diese Planung gilt natürlich nur vorbehaltlich einer weiteren positiven Entwicklung in Bezug auf das Corona-Virus.

Den vollen Wortlaut der Pressemitteilung kann man hier nachlesen.

Zeugnisübergabe der 10. Klassen

Liebe Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen, liebe ElternMit Abstand die Besten

wie jeder unschwer erkennen kann, lief und läuft in diesem Jahr vieles anders als gewohnt.

So wir auch die Verabschiedung der Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen aus unserer Schule und die Überreichung der Abschlusszeugnisse etwas anders organisiert als in den anderen Jahren.

Weiter lesen

Erweiterung des Unterrichts in Klassen 7, 8 und 9

Da die 10. Klassen heute ihre letzte schriftliche Prüfung hatten, wird die Beschulung für die 7., 8.  und 9. Klassen auseweitet. Wir können jetzt mehr als nur eine Klasse jeder Klassenstufe in der Schule unterrichten.

Deshalb ist es wichtig, jeden Tag in die Vertretungspläne zu schauen.

Am 28.05. werden so zum Beispiel in Klassenstufe 7 und 8 sowohl die b- wie auch die c-Klassen unterrichtet, am 29.05. werden auch zwei 9. Klasse in der Schule sein.

 

Unterricht für die Klassen 7 und 8

Liebe Schülerinnen und Schüler der 7. und 8. Klassen,

wir freuen uns, euch am 25.05.2020 wieder in der Schule begrüßen zu dürfen.
Ihr teilt euch den Bereich der Oberschule tageweise mit den 9. Klassen und den Prüflingen der 10. Klassen.

Dabei wird folgender Plan zu Grunde gelegt: 

Montag, 25.05.2020: Unterricht in den B-Klassen (7b, 8b,9b)

Dienstag, 26.05.2020: Unterricht in den C-Klassen (7c,8c, 9c)

Mittwoch, 27.05.2020: Unterricht in den A-Klassen (7a,8a, 9a)

Die Unterrichtszeiten liegen zwischen 7.55 Uhr und 12.35 Uhr.

Der tagesaktuelle Plan und die genauen Unterrichtszeiten sind auf der Homepage der Schule unter der Rubrik Vertretungsplan zu ersehen. Weitere Informationen gibt es dann, wenn ihr wieder hier seid.

Bis dahin eine schöne Zeit.

Angela Rohwer