Schulalltag

Hafenfest, wir kommen!

Am letzten Samstag fand das zweite Training unserer tollkühnen Drachenboot-Kanuten zum Hafenfest am 06. Mai 2017 statt.

Das Wetter war kaum besser als eine Woche zuvor, aber (oder gerade deshalb?) legten sich wieder alle mächtig ins Zeug. Abgekämpft, durchnässt - aber auch stolz auf einen zweiten erfolgreichen Trainingstag kehrten alle wohlbehalten ans Ufer zurück.

Einen ganz großen Dank und ein dickes Lob an dieser Stelle auch an den Kanuverein Neuruppin, der unsere Mannschaft ganz toll unterstützt. 

Bilder gibt es hier:

Weiter lesen

Drachenbootrennen: Warm anziehen!

Das galt zumindest für die Schülerinnen und Schüler, die sich heute zum ersten Drachenboot-Training der Fonte auf dem Neuruppiner See trafen.

Das gilt aber auch für die Konkurrenz, wenn es dann am 06. Mai zum Mai- und Hafenfest richtig zur Sache geht. Denn das Team der Fonte ist vielleicht jung und auch noch ein wenig unerfahren, aber voller Ehrgeiz.

Weiter lesen

Die Bälle des Bürgermeisters

 von Steve Schmidt, Redaktion Schülerzeitung

Am 05.04.2017 wurden 9 Schulen vom Bürgermeister Neuruppins in das "Sportcenter Neuruppin" eingeladen.
Weiter lesen

Ohne Bilder! :)

Das neue Schuljahr beginnt, und traditionsgemäß wurden die neuen 7. Klassen am letzten Feriensamstag miteinander, der Schule und ihren neuen Klassenlehrern bekannt gemacht. Viele Eltern und Kinder haben die Chance genutzt, so einen Eindruck davon zu gewinnen, was ihnen "die nächsten vier Jahre so blüht" (O-Ton aus der Moderation der Veranstaltung).

Die Musikwerkstatt der Schule und die Theatergruppe gaben einen kleinen Einblick in das Leben einer Ganztagsschule, in der es eben nicht nur sturen Unterricht gibt - und ernteten viel Beifall und auch so manchen geplanten Lacher. Vielen Dank auch an Michel Krogmann und Isabell Flöter, die extrem kurzfristig für die Moderation eingesprungen sind und dennoch wieder mit viel Witz und Kurzweil durch die erste Stunde an der neuen Schule führten.

 

Und warum "Ohne Bilder"?
Na, weil man so etwas einfach live erlebt haben muss. Außerdem hebt es so die Spannung für die nächsten Veranstaltungen dieser Art, wer da war, hat also "Insider-Wissen" :)


P.S. für die ganz Neugierigen:

Der Unterricht am Montag beginnt mit einer Schulversammlung / Eröffnungsveranstaltung vor der Schule, danach wird in den Klassen zusammen mit den Klasslehrern alles weitere besprochen. Dann gibt es auch die neuen Stundenpläne und danach sind sie auch hier auf der Homepage wieder verfügbar.

Ein Theo für die Fonte vom Klaus

Die Fontaneoberschule hat seit kurzem auch einen eigenen Fontane.

Aus einem Kunstprojekt der Fontanestadt Neuruppin wanderte eine der Fontane-Skulpturen dank einer Spende von Enrico Burzik, Inhaber der Firma "Taxi Klaus", direkt in unsere Aula. Vielen Dank dafür.